Allgemein By On 23. Juli 2017

Spaghetti mit Cremesoße

Diese Spaghetti kann sich jeder leisten, da die Zutaten ausschließlich im ALDI gekauft wurden. Dazu kommt, dass es ein super gesundes und vor allem proteinhaltiges Gericht ist. Zutaten: 1 Aubergine etwas Basilikum 1 Knoblauchzehe 1 kleine Zwiebel 300 g Vollkornnudeln 1/2 Dose Kokosnussmilch 1 Dose gehackte Tomaten 300 ml Wasser 200 g veggie Hack 1 Prise Salz 1 Prise Pfeffer…

Allgemein By On 22. Juli 2017

Rote Beete Hummus

Es müssen nicht immer die fettigen Dips aus der Packung sein, um einem Gericht den gewissen Pep zu verleihen. Dieser spezielle Hummus hat nicht nur TOP Nährwerte, sondern sieht durch seine einzigartige Farbe auch wunderbar aus! Zutaten: 100 g frische rote Beete 1 1/2 Limetten 1 TL Mandelmus 1 Knoblauchzehe 1 Prise Salz 1 Prise Pfeffer 1 TL Sojasoße 1…

Allgemein / Lifestyle By On 18. Juli 2017

Meine liebsten Sommerartikel

Wenn der Sommer sich dann auch mal entscheidet zu bleiben und nicht immer wieder diese kühlen Regentagen dazwischen lässt, können wir auch endlich unsere Sommerkleidung auspacken. Was lieben wir am Sommer? Ich liebe am meisten, dass das Leben so viel draußen stattfindet. Man ist nicht an die Wohnung gebunden. Man geht abends raus, setzt sich auf die Terrasse, legt sich…

Ernährung By On 16. Juli 2017

Melonentorte

Eine Torte muss nicht immer gleich eine Kalorienbombe sein. Diese Variante ist nicht nur gesund, sondern liefert auch noch genug Protein ohne dabei eine Fett-bzw. Kalorienbombe zu sein. Zutaten: 500 g Magerquark 100 g Philadelphia Light etwas Bourbon Vanille 1 Wassermelone Verschiedene Beeren 2 EL Ahornsirup Xucker Schoko Drops Kleingehackte Nüsse Nährwerte für 1 Portion (1/4 des Kuchens): Kalorien: 337…

Ernährung By On 14. Juli 2017

Veganer Nudelsalat

Gerade im Sommer sucht man oft nach leichten Gerichten, die man auch prima zum Grillen oder einfach zwischendurch reichen kann. Dieser Nudelsalat ist reich an natürlichen Proteinen und eine wahre Energiebombe. Zutaten: 250 g ungekochte Vollkorn Dinkelnudeln 2 EL Sojajoghurt Natur 1 TL Dijonsenf 1 EL Bio Agavendicksaft 1/2 Zitrone etwas Pfeffer etwas Muskatnuss 1 Prise Salz 1 Prise Muskatnuss…

Ernährung By On 9. Juli 2017

Gesunder Kaiserschmarrn

Ein Nachtisch muss nicht zwingend aus viel Butter, Zucker oder ähnlichen Kalorienbomben bestehen. Diese gesunde Alternative des Kaiserschmarrns schmeckt wie das Original und muss sich definitiv hinter keinem Klassiker verstecken. Zutaten: 50 g feine Haferflocken 2 Eier 3 EL Weizen Vollkornmehl 50 g Kirschen 1 Prise Salz 1 TL Vanillexucker 1 EL Kokosöl 120 ml fettarme Milch optional 1 TL…

Lifestyle / Reisen By On 3. Juli 2017

Meine Reise Must-Haves – Travel Essentials

Die Urlaubssaison beginnt so langsam. Bevor man sich allerdings auf die fernen Länder freuen kann, muss die oftmals lange Anreise überstanden werden. Ich selbst bin überhaupt kein Mensch der gerne fliegt oder lange Autofahrten zurücklegt. Nicht wirklich passend als Blogger/Youtuber, da man fast wöchentlich von Stadt zu Stadt oder sogar Land zu Land reist. Ich freue mich auch immer total…

Ernährung By On 2. Juli 2017

Low Carb / High Protein Pizza

Man sitzt abends auf der Couch, hat über den Tag verteilt schon genug Kohlenhydrate zu sich genommen und würde gerne eine leckere Pizza vor dem Fernseher verdrücken. Wer kennt diese Situation nicht. Diese Pizza kommt hier wie gerufen und passt perfekt in den Ernährungsplan, sollte man Lust auf eine Kohlenhydrat-ärmere Pizzaversion haben. Zutaten: 60 g Mozzarella Light 40 g Hartkäse…

Ernährung By On 25. Juni 2017

Ferrero Rocher selber machen – gesunde und vegane Rezeptidee

Die leckere, goldene Schokokugel kennt sicherlicht jeder, schreckt aber oft vor den Nährwerten zurück. Ich habe mich an die Aufgabe gewagt, Ferrero Rocher selbst zu machen und darauf zu achten, dass gesunde und vegane Lebensmittel verwendet werden. Ich habe anstatt Kakakopulver dieses mal bewusst Carobpulver genommen, da ich glaube, dass viele diese fairtrade Alternative noch nicht kennen. Ich selbst liebe…

Ernährung By On 17. Juni 2017

Anti Blähbauch Drink

  Oft liegt die Ursache eines aufgeblähten Bauchs in der Ernährung. Dieser Drink bringt euen Körper wieder ins Gleichgewicht und hilft, das aufgeblähte Gefühl loszuwerden. Zutaten: 5 ml Apfelessig Naturtrüb 3-4 Ingwerscheiben 1 Prise Kurkuma 2 TL Honig 300 ml warmes Wasser   Nährwerte gibt´s heute nicht da dieser Drink kaum Kalorien hat und einfach ein Muss für jeden ist…