Asiatisch kochen muss nicht immer bedeuten, dass man viele fremde Zutaten fürs Kochen benötigt. Dieses einfache, gesunde und vor allem schnelle Gericht eignet sich prima für Zeiten in denen es stressig ist und man sich dennoch gesund ernähren möchte.


Zutaten:

200 g Vollkorn Basmatireis
40 g Stangenbohnen
120 g Tempeh
2 Eier
1 Chili
2 EL Öl
1 fingerdickes Stück Ingwer
2 Knoblauchzehe
1 EL Tomatenmark
3 EL helle Sojasoße
1 TL Sambal Olek
1 Frühlingszwiebel
1 Limette
100 ml Wasser
1 TL Kokosblütenzucker


Nährwerte pro Portion (1/3 des Gekochten):
Kalorien: 483 Kcal
Kohlenhydrate: 61 g
Fett: 13 g
Protein: 22 g


Hier geht’s zum passenden Video auf Youtube:

**hierbei handelt es sich um Affiliated Links und ich erhalte eine Provision für jeden Verkauf über diesen Link.